Holzpellets

Holzpellets   Heizen Sie mit Holz in seiner modernsten Art und Form.

Anstelle der altbewährten Kaminholzverbrennung in traditionellen Kaminen, erfreuen sich Pelletsöfen und Pelletsheizungen ständig steigender Beliebtheit.

     
Neben den Vorteilen wie zum Beispiel: der einfachen Lagerung, der kinderleichten Handhabung und einer höchsten Energieeffizienz (unter allen Holzbrennstoffen), spricht die Kohlendioxid neutrale Verbrennung der kleinen Presslinge für sich.

Holzpellets werden ausschließlich aus unbehandeltem, naturbelassenem Restholz hergestellt.

Sägemehl, Hobelspäne usw., werden ohne Verwendung von chemischen Bindemitteln unter hohem Druck in einer Stahlmatrize in 6 mm durchmessende und 20-40 mm lange Stücke gepresst.

  Durch die Normung (zertifiziert nach DINplus) der Holzpellets wird eine gleichbleibende Qualität gewährleistet. Diese garantiert eine problemlose und komfortable Verwendung in den verschiedensten Pellets-Ofensystemen mit automatischen Fördereinrichtungen.

Zusätzliche definiert die DIN die zugelassenen Inhaltsstoffe der Holzpellets um eine saubere und umweltgerechte Verbrennung sicherzustellen.

     
Welche Vorteile hat Bioenergie (gespeicherte Sonnenenergie) in Form von Holz?
Erneuerbar, da nachwachsend
CO2-neutral (reduziert den Treibhauseffekt)
Speicherbar, bei Bedarf jederzeit verfügbar.
Einheimische Energiequelle, schafft Arbeitsplatze in Industrie, Gewerbe und Dienstleistung
  Umrechnung von Pellets
2 kg Pellets <=> ca. 1 Liter Heizöl

650 kg Pellets <=> ca. 1 m³ Raumbedarf

3 m³ Pellets <=> ca. 1.000 Liter Heizöl

     
Was sind die Vorteile des Heizens mit Pellets?
Die Anlieferung und Lagerung der Pellets ist bequem und einfach Pelletsheizungen sind vollautomatisch und komfortabel. Holzpellets sind umweltfreundlich und ungefährlich. Holzpellets werden aus Naturbelassenem Restholz (Hobelspäne oder Sägemehl) hergestellt.
  Warum sind Holzpellets gut für die Umwelt?
Nachwachsender Rohstoff:
Für die Produktion von Holzpellets wird Restholz aus der Sägeindustrie oder Forstwirtschaft verarbeitet.
     
Verringerung des Treibhauseffektes:
Beim Verbrennen des Holzes wird genau die Menge an CO2 freigesetzt, die der Baum während seines Wachstums gespeichert hat. Damit wird die Atmosphäre nicht zusätzlich mit CO2 belastest.
  Geringes Transportrisiko:
Holzpellets sind leicht zu transportieren und in keiner Weise umweltschädigend. Negative Folgen für die Umwelt sind bei Transportunfällen nicht gegeben.
     

Warum sind Pellets gut für die Wirtschaft?

   
Stabile Preisentwicklung:
Die Erfahrung der letzten Jahre zeigt, dass die Preise von Holzpellets u.a. auf Grund der guten Verfügbarkeit des Rohstoffs keinen starken Schwankungen unterworfen sind.
  Regionale Verfügbarkeit:
Holz ist ein nachwachsender Rohstoff, der dank nachhaltiger Forstwirtschaft regional nahezu immer verfügbar ist. Dadurch entstehen keine Abhängigkeiten von Importlieferungen.
     
Schaffung von Arbeitsplätzen:
Die regionale Holzverarbeitung sorgt für Arbeitsplätze in Industrie, Handel und Dienstleistungen sowie Land- und Forstwirtschaft
  Lieferbares Sortiment:
Lieferung im Silofahrzeug
Sackware

• Heizöl schwefelarm
• Sparheizöl Premium Heizöl schwefelarm
• Super Diesel
Wir bieten Ihnen eine schnelle, saubere und pünktliche Belieferung mit
Hermann P.H. Garbers Handelsgesellschaft mbH
Kirchenheerweg 125
21037 Hamburg
Tel.: 040 / 72 30 336
Fax: 040 / 72 38 808
info [at] garbers-brennstoffe.de
©2017 Hermann P.H. Garbers
all rights reserved

site created and hosted by nordicweb